When The Saints Swing Low

Die Idee hinter "When The Saints Swing Low" ist einfache und ursprüngliche Melodien zu spielen. Die meisten Songs sind African American Spirituals, einige weitere kommen aus dem Folk und Blues Genre.

Die Arrangements sind bewusst einfach, manchmal fast rudimentär, gehalten um den Improvisationen viel Raum zu geben. Erzählungen aus dem Leben von Harriet Tubman sind das verbindende Element zwischen den Stücken.

 

Harriet Tubman war eine US-amerikanische Freiheitskämpferin.

Nach ihrer gelungenen Flucht aus der Sklaverei kehrte sie viele Male unter Lebensgefahr nach Maryland zurück und führte geflüchtete Sklaven über die "Underground Railroad" Richtung Norden in die Freiheit.